Archiv

Mittwoch, 1. Juni
Das Wetter ist weiterhin sehr warm und sonnig.
Das ist gut für die Unterlagsböden, so trocknen sie gut ab.

Am Montagabend waren wir zusammen mit dem Fliesenleger die Bodenplatten und Wandverkleidungen aussuchen.
Für den Eingangsbereich und die Treppe haben wir uns für ein helles creme entschieden, für die Nasszellen hellbeige Wandplatten mit Bordüre, dazu farblich abgestimmte Bodenplatten.
Für die Terrasse empfahl der Fliesenleger hellgraue, marmorierte Platten, sie gefielen uns sehr gut und wir bestellten sie. Alles ist ab Lager erhältlich nur gerade dieses Material hat eine 3-wöchige Lieferfrist, nun ist warten angesagt.

Der Schreiner hat meinen Treppen-Vorschlag angenommen, es geht also doch.

Am Dienstag wurden die Dusche und die Badewanne angeliefert, es wird ein hartes Stück Arbeit werden, die Wanne über die Leiter ins zweite Stockwerk zu hieven.

1.6.05 14:57, kommentieren

Freitag, 3. Juni
Gestern haben wir mit der Zügelfirma den Umzugstermin festgelegt, der 23. Juni soll es sein !
Also nur noch 3 Wochen bis zum Umzug. ooh:
Allerdings ist das Haus bis dahin nicht bezugsbereit, wir werden deshalb die Möbel und Kartons im Garageraum deponieren und im etwa 2 km entfernten Ferienhäuschen wohnen.
Das kann ja heiter werden, vermutlich werde ich die nächsten Monate damit verbringen dauernd irgend etwas suchen zu müssen.
Zurzeit gehen die Arbeiten am Haus eher schleppend voran.
Der Elektriker hat fast alles verdrahtet , die Küche ist lieferbereit, wird aber nicht eingebaut solange noch keine Haustüre montiert ist. Die Nasszellen könnten gefliest werden, doch die Bodenplatten für die Terrasse haben eine längere Lieferfrist. Der Fliesenleger beginnt erst wenn alles Material da ist.
Der einzige "fertige" Raum wird nächste Woche die Garage sein.
In der kommenden Woche wird das Haus eingerüstet werden, es soll einen neuen Aussenanstrich bekommen. Auch die Zimmerleute sind aufgeboten um den trapezförmigen Dachteil (rechts) zu erneuern.

3.6.05 15:01, kommentieren

Mittwoch, 8. Juni
In kleinen Schritten geht geht es voran. Die Dusche ist an ihrem Platz während die Badewanne darauf wartet in den 2. Stock hinauf gebracht zu werden.
Der Senior-Gipsermeister und D. bringen in diesen Tagen die heruntergehängte Decke in der Garage an.
Das Aussengerüst ist angeliefert und zum Teil schon montiert worden.
Nächste Woche wird die Küche geliefert, darauf bin ich natürlich besonders gespannt.

Vor unserem Noch-Domizil in Bellinzona hängt ein Schild am Gartenzaun: WOHNUNG ZU VERMIETEN
Es haben sich schon Interessenten gemeldet. Gestern war jemand hier und Morgen kommt schon wieder einer.
In der Wohnung sieht es immer chaotischer aus, die Kartons beginnen sich zu stapeln.

8.6.05 15:06, kommentieren

Sonntag, 12. Juni
heute haben wir einen Teil der Zimmer- und Balkonpflanzen ins Ferienhaus gebracht. Dabei habe ich nach dem Garten gesehen, die Kartoffeln sind schon recht hoch und werden bald blühen. Die am vergangenen Donnerstag gepflanzten Tomaten scheinen gut anzuwachsen. Der Schnittsalat spriesst zaghaft, kein Wunder bei den kühlen Temperaturen der vergangenen Tage. Am besten und grünsten gedeiht jedoch das Unkraut, jedesmal gibt es welches zu rupfen.
Wir machten noch einen kurzen Halt beim Haus, es ist vollständig eingerüstet, ein Foto davon folgt sobald der Film fertig ist.
In der Garage sah ich die heruntergehängte Gipsdecke, sie wird noch einen weissen Anstrich bekommen, was das Lokal gleich viel heller erscheinen lässt.
Die Badewanne ist an ihrem vorbestimmten Platz im 2. Stock, es war ein hartes Stück Arbeit gewesen sie dorthin zu bekommen.
Der Nachbar hat sein Haus neu streichen lassen in einem hellen gelb, es sieht nun viel freundlicher aus.

12.6.05 15:09, kommentieren

Dienstag, 14. Juni
nachdem in den vergangenen Wochen die Arbeiten eher etwas mühsam vorangingen und vor allem der Schreiner nichts von sich hören liess, hat er es jetzt plötzlich eilig. Er überraschte D. gestern mit der Nachricht, dass er heute die Treppen einbauen will. Dazu muss aber erst das Doppel-T-Eisen, das noch in das Treppenloch hineinragt, abgesägt werden. Also musste mein Mann für heute morgen den Maurer aufbieten, denn alleine schafft er das nicht.
Wenn alles klappt, kann ich am Wochenende nach langer Zeit wieder in die oberen Stockwerke gelangen, das erklimmen der steilen Leiter liess ich bleiben, ich bin nicht schwindelfrei. Endlich werde ich die Arbeiten im 2. Stock und in der Mansarde begutachten können.
Am Mittwoch beginnt der Maler das Haus zu streichen, bis dann sollte sich das Wetter wieder beruhigt haben, zurzeit regnet es in Strömen.
Am Donnerstag wird die Küche angeliefert und montiert, es geht vorwärts!

14.6.05 15:13, kommentieren

Donnerstag, 16. Juni
in dieser Woche geht es zügig voran, der Schreiner, der Küchenbauer, der Zimmermann und der Maler sind am arbeiten. Mein Mann ist den ganzen Tag dort, ich kann hoffentlich am Wochenende einen Blick drauf werfen.
Hier in der Wohnung türmen sich die Bananenschachteln, alles was wir in der nächsten Woche nicht unbedingt brauchen habe ich verpackt.
Einiges bringen wir direkt zum Ferienhaus, die Möbel und Kartons werden in der Garage gelagert dis die oberen Etagen bezugsbereit sein werden.
Nur noch wenige Tage, dann wird auch der PC verpackt werden, wann er am neuen Ort betriebsbereit sein wird steht noch in den Sternen.

16.6.05 15:20, kommentieren

Montag, 20. Juni 2005


bevor ich den PC verpacke, noch ein paar neue Fotos!

Die Zügelmänner traben am 23. Juni um 8 Uhr an.


hier das eingerüstete Haus von der Strasse aus gesehen
Gehostet von directupload.net

die Westfassade sieht jetzt so aus, der Nachbar hat inzwischen sein Haus neu streichen lassen
Gehostet von directupload.net

Im Innern hat sich auch einiges getan
hier die Küche, die Granitverkleidung an der Wand fehlt noch
Gehostet von directupload.net

Treppenansichten!

hier gehts hinauf in den 1. Stock, es sieht noch recht düster aus, denn es fehlen noch die cremefarbigen Fliesen, die Wände werden noch einen weissen Anstrich bekommen.
Gehostet von directupload.net

vom 1. in den 2. Stock, der Korkboden wird Mitte Juli verlegt

Gehostet von directupload.net

Sicht von der Mansarde auf die Treppe die in den 2. Stock führt

Gehostet von directupload.net

20.6.05 15:25, kommentieren

Mittwoch, 22. Juni

heute noch die letzten Vorbereitungen für die "Züglete" morgen! Und das bei dieser Hitze!!
Am Abend fährt mich meine Tochter samt Stubentiger zum Ferienhaus, es wäre zu stressig für ihn, wenn er während des Umzugs noch in der Wohnung bleiben müsste. Ich werde morgen dort bleiben, ich würde den Zügelmännern eh nur im Weg stehen.
Auf die kommende Woche ist der Wohnungsputz und die Abgabe angesagt.

Es wird nun einen längeren Unterbruch geben, denn ich weiss nicht, wann ich wieder online sein werde. Deshalb grüsse ich alle die hier vorbeischauen ganz herzlich und wünsche ihnen einen schönen Sommer.
Gästebucheinträge können natürlich jederzeit gemacht werden!

22.6.05 15:28, kommentieren

Mittwoch, 23. Juni...

...letzter Tag in der Wohnung, die Moebel sind leergeraeumt, die Kartons und Koffer voll. Um 19 Uhr holte die Tochter mich und den Stubentiger ab. Es war nicht einmal schwer gewesen den Kater in den Tragkorb zu bekommen, meine Tochter hat da ein spezielles Haendchen dafür! Die Fahrt ging auch ganz gut, natuerlich nicht ohne Miau-Protest. Dieser wurde lauter bei Beginn der kurvenreichen Strasse und kurz vor der Ankunft erbrach sich der Kater, was fuer eine Sauerei! Zum Glueck hat der Toyota ganz fabelhafte Sitzbezuege, sie lassen sich ganz einfach abwischen ohne Flecken zu hinterlassen.

23.6.05 15:36, kommentieren

Freitag, 24. Juni...

...Heute ist ausruhen angesagt vom gestrigen Stress, die Temperaturen sind weiterhin sehr hoch, ebenso die Luftfeuchtigkeit.

24.6.05 15:40, kommentieren