Archiv

Aerger........
vergangene Woche kauften wir Vorhangstoff im ca. 40 km entfernten G.
Heute wollte ich mich an die Arbeit machen, nachdem mein Mann die Vorhangschienen montiert hatte. Der schwere Stoff sollte zuerst in zwei gleichgrosse Stücke geschnitten werden. Dazu rollte ich das Teil aus und nahm Mass. Oh Schreck, es fehlte 1 Meter Stoff!
Da hatte sich die gute Frau wohl vertan beim Mass nehmen! Zum Glück war der Kassenzettel noch vorhanden und ich rief in der Firma an. Die Frau entschuldigte sich und sagte ich könnte zwecks Umtausch vorbeikommen. Soweit so gut, ärgerlich ist nur, das wir nochmals 80 km im Auto zurücklegen müssen oder ich fast 2 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein müsste und dies bei strömendem Regen. Mist!

4.5.07 14:18, kommentieren

Volljährig....
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
...ist Micky heute, wobei 18 Jahre für eine Katze schon eher ein Greisenalter sind!

2 Kommentare 5.5.07 00:01, kommentieren

+ 15 Grad....
im Kühlschrank.......! das ist eindeutig zuviel !
Dabei ist das Teil noch nicht mal 2 Jahre alt und beginnt schon zu streiken.
So geschehen am Samstagabend (klar, solche Sachen passieren immer am Wochenende). Schnell den Inhalt in die Kühlbox verfrachtet und zusätzlich   tiefgefrorene  Kühlelemente hineingegeben und auf die Terrasse gestellt, die Aussentemperatur war zum Glück recht frisch.
Für Sonntag war Besuch angesagt, deshalb fuhren wir in der Frühe zum Rustico. Dort steht nämlich noch der Eisschrank aus der alten Küchenzeile, mein Mann hatte ihn aufgehoben, er meinte, man könnte ja vielleicht nochmals Verwendung dafür haben. Recht hatte er, jetzt steht der über
15- jährige Kühlschrank in der Garage und läuft einwandfrei.
Heute morgen haben wir die Küchenbaufirma benachrichtigt, schliesslich ist die Garantie noch nicht abgelaufen.
Morgen soll der Monteur kommen, in der Zwischenzeit mache ich Treppengymnastik, jedesmal 20 Stufen wenn ich etwas aus dem Kühler benötige!

7.5.07 10:59, kommentieren

weiterhin....
Kühlschrankprobleme!
Der Monteur war schon zweimal da und hat den Thermostat ausgewechselt. Zuerst sah es so aus als ob damit das Problem  behoben wäre, doch dann begann der Spuk von neuem. Deshalb wurde uns ein neuer Kühlschrank versprochen. In der Zwischenzeit heisst es weiterhin Treppen steigen (soll ja gesund sein), weil der Ersatz-Eisschrank in der Garage steht.
Gestern gelang es mir, die Blaumeise zu fotografieren bevor sie in der Mauerritze verschwand. 
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

11.5.07 23:53, kommentieren

Blumen- und Pflanzenmarkt....
heute morgen im Nachbardorf.
Auf der Einkaufsliste standen Tomaten-, Gurken-, Mangold- und Sellerie-Setzlinge und eine Geranie als Ersatz für diejenige welche den Winter nicht überstanden hatte.
Ja, und das haben wir schliesslich heimgebracht!
*
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
*
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
*
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
*
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
*
Hätten wir gewusst, was uns da "blühte", hätten wir gleich den Anhänger angekuppelt.

So musste mein Mann zweimal fahren, denn es waren noch einige Topfpflanzen dabei, ein Geschenk der Tochter zum Muttertag.

Zuhause haben wir alles in der Garage im Anhänger deponiert. Die Setzlinge haben wir sofort im Garten eingepflanzt.

Nun habe ich aber ein Problem, mir fehlen Blumenkisten/Töpfe und Erde um die florale Pracht zu verpflanzen. Es sind immerhin ca. 45 Geranien, ebensoviele Verbenen, 2 Lantana, 1 Dipladenia, 1 Salvia, 1 Chamelaucium und eine Punica.

Uebrigens, die Blumen kosteten mich keinen Rappen, sie wurden mir geschenkt für die Uebersetzung, welche ich vor einigen Wochen für diese Firma gemacht hatte.




1 Kommentar 14.5.07 20:59, kommentieren

Ups....

schon wieder ein Jahr mehr auf dem Buckel, unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.

Ich ich habe mich sehr gefreut über alle Glückwünsche die mich per Internet, Post und via Radio erreichten und bedanke mich ganz herzlich dafür.

Wir waren gestern im Einkaufszentrum und haben ein Dutzend Blumenkisten samt Halterungen und 3 grosse Säcke Planzererde gekauft.

So kam es, dass ich am Geburtstag mit dem eintopfen der vielen Blumen reichlich beschäftigt war. Die Geranien schmücken nun Terrassse und Fensterbänke, es ist eine wahre Freude.

Selbst mein Mann, der nichts für Blumen übrig hat, freut sich.....an den neidischen Blicken.....der Nachbarin!!!

Für die Verbenen muss ich noch eine Lösung finden, zum Teil werde ich sie im Garten des Rusticos pflanzen.

16.5.07 08:17, kommentieren

es piepst....
aus der Mauerritze des Rusticos! Familie Blaumeisens Nachwuchs ist geschlüpft und die Vogeleltern fliegen eifrig hin und her, bringen Futter für die hungrige Brut rein und den Kot der Jungvögel raus.

1 Kommentar 18.5.07 23:29, kommentieren

Bauernregel...
regnet es an der Auffahrt, so regnet es auch in den nächsten 40 Tagen!
Schöne Aussichten! Doch, keine Regel ohne Ausnahme, denn so kühl und nass der Donnerstag war, so schön sonnig und warm waren die darauffolgenden Tage!
Gestern habe ich die letzten Blumen eingepflanzt und nun heisst es wieder giessen, im Garten und auch auf der Terrasse.

20.5.07 00:22, kommentieren

ein erneuter Versuch....
die Blaumeise zu fotografieren, leider etwas unscharf.
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
ach, wie anstrengend ist die Futtersuche, da gönne ich mir mal ein erfrischendes Bad!
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Vor Jahren habe ich dieses Vogelbad in den Fels gemeisselt und es wird gerne benutzt.

2 Kommentare 20.5.07 00:39, kommentieren

Noch ein "Untermieter"....
im Garten und zwar einer von der ruhigen Sorte, sozusagen ein Schleicher! Heute sah ich, wie er/sie sich in die Trockensteinmauer hineinschlängelte! Schätzungsweise einen halben Meter lang und fingerdick, doch um welche Schlange es sich handelt weiss ich (noch) nicht.

20.5.07 00:56, kommentieren