Gartenarbeit

...war gestern angesagt, wir wollten (mussten) den sonnigen Tag nutzen, sie sind ja zurzeit sehr rar.
Wir waren fleissig und haben fast den ganzen Garten umgegraben.
Zwischendurch guckten wir immer wieder rüber zum Nachbarn, dort wurde eifrig gearbeitet.
Ein neues Steindach entsteht
Interessant,
noch ein bisschen näher ran
Schön wird es, das Granitdach.
Da steckt viel Arbeit darin, die Platten werden mit der Liftleiter (heisst das so?) aufs Dach befördert. Dort werden sie mit dem Hammer etwas bearbeitet und verlegt.
Früher war alles reine Handarbeit und die Platten waren dicker, unregelmässiger und sicher auch schwerer, wie man an den alten Rustici sehen kann. Da  haben die Ahnen Schwerstarbeit geleistet.

17.4.08 17:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen